Regional

Osterbräuche an der (ost)friesischen Nordsee

Osterwasser, Osterräder, Osternester und und und – Es gibt zahlreiche Osterbräuche weltweit.
In (Ost)friesland werden am Osterwochenende Eier gerollt oder weit geworfen.
Diese langjährige Tradition im plattdeutschen Eiertrüllen und Eiersmieten macht riesigen Spaß bei Jung und Alt.
Beim Eiertrüllen rollen am Ostersonntag oder Ostermontag viele bunte Eier den Erhöhungen hinunter. Dazu eignet sich die einzige und beste Erhöhung unser Deich. Gewonnen hat der, dessen Ei heil bleibt und am weitesten trüllt.


Beim Eiersmieten kommt es auf besonderes Feingefühl beim werfen an. Die bunten Eier werden in einem Socken soweit wie möglich gesmieten. Wessen Ei dabei kaputt geht, hat verloren.
Dieses bunte Treiben wird in vielen Familien traditionell abgehalten. Viel Spaß beim nachmachen und schön aufpassen das die Eier ganz bleiben.

Im Hotel Leuchtfeuer Horumersiel findet der Urlauber modern eingerichtete, gemütliche Doppelzimmer, Einzelzimmer, Mehrbettzimmer und Ferienappartement. Im Haus befinden sich ein kleiner Saunabereich mit Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Fitneßraum, Ruheraum und Außenbereich, Kosmetikstudio dayspa, Hotelbar „Leuchtturmbar“, Hotelrestaurant „Roter Sand“, Restaurant Leuchtfeuer, Rezeption, Supermarkt im Haus. Hier weitere Informationen zum Hotel Leuchtfeuer Horumersiel.